Vierzellenbad.

vierzelenbad_woerishofen.jpg

Das Vierzellenbad bietet eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten: Galvanische Bäder, serienmäßig mit 4 Impulsströmen ausgestattet, sind ebenso möglich wie kneippsche Wechselbäder oder ansteigende Bäder. Mit der Zusatzausstattung WBS können automatische Strahl-Wechselbäder verabreicht werden. Durch einen stationären, höhenverstellbaren Schwenkstuhl kann der Patient optimal gesenkt oder angehoben werden.

ELEKTROGALVANISCHE BÄDER GI-VZ.

  • Mikroprozessorsteuerung GI-VZ für Ein- und Mehrzellenbehandlung.

KNEIPPSCHE WECHSELBÄDER.

  • Dazu werden die Zellen mit unterschiedlich temperiertem Wasser gefüllt. Durch das Eintauchen von Armen und Beinen erfolgt die Anwendung der Kneipp’schen Therapie. Auch ansteigende Bäder können manuell geregelt angewendet werden.

WECHSELBADBEHANDLUNG WBS (OPTION).

  • Digitale Anzeige der Kalt- und Warmbehandlungszeiten.
  • Digitale Anzeige der Anzahl der Wechselbehandlungen.
  • Folientastatur zur einfachen Bedienung.
  • Servicefreundlicher Einbau im Bedienpult.
  • Geringer Wasserverbrauch durch Verwendung von Sprühdüsen. Angenehme und komfortable Behandlung.

Produktinformationen


Broschüre "Physikalische Therapie"

Dateiname: Broschüre_Physikalische_Therapie_D.pdf | Downloadgröße: 3,6 MB | 22.01.15 | 3219

Download

Ausschreibungstext und technische Informationen Vier-Zellen-Bad "Wörishofen GI-VZ"

Dateiname: AT3081 GI-VZ_d.pdf | Downloadgröße: 82,8 KB | 22.01.15 | 702

Download

Ausschreibungstext und technische Informationen Vier-Zellen-Bad "Wörishofen WBS-Automatik"

Dateiname: AT3090 VZ-WBS_d.pdf | Downloadgröße: 71 KB | 22.01.15 | 318

Download